Erstinformationen
gemäß §11 Versicherungsvermittlerordnung

B.G.-p. OHG
Grabengasse 2

D-97688 Bad Kissingen

Telefon: 0971 78 530 760
Telefax: 0971 66596
E-Mail: support@containerangebote.de

Vertretungsberechtigte Gesellschafter:
Irene Bernard und Ute Goebels

Informationspflicht gemäß §11 Versicherungsvermittlerordnung:
Die B.G.-p. OHG ist bei der zuständigen Behörde gemeldet und dementsprechend im Vermittlerregister
als Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 der Gewerbeordnung

Vermittlerregisternummer: D-VDJR-DV2Y2-89 – Irene Bernard  ( § 34 d Abs 1 GewO)
Vermittlerregisternummer: D-KWQ9-NBHS4-97- Ute Goebels  ( § 34 d Abs 1 GewO)

und

als Finanzanlagenvermittler nach § 34 f Abs. 1 Satz 1 und 3 GewO

Vermittlerregisternummer: D-F-155-MFH1-83 – Ute Goebels

eingetragen.


Beratung und Vergütung

B.G.-p. OHG bietet im Zuge der Vermittlung eine Beratung gem. gesetzlichen Vorgaben an und erhält für die
erfolgreiche Vermittlung eines Versicherungsvertrages, Containerdirektinvestment eine Provision vom Produktanbieter.
Diese Provision ist vom Kunden nicht separat an B.G.-p. OHG zu bezahlen, sondern bereits in der Versicherungsprämie,
Containerdirektinvestment enthalten. Weitere Vergütungen erhält B.G.-p. OHG im Zusammenhang mit der Vermittlung nicht.

 

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO und EIntrag im Vermittlerregister

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 €/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf)

Registerabruf: www.vermittlerregister.info  (http://www.vermittlerregister.info)

Folgende Schlichtungsstellen können zur außergerichtlichen Streitbeilegung angerufen werden:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin
www.versicherungsombudsmann.de (http://www.versicherungsombudsmann.de)

Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin
www.pkv-ombudsmann.de  (http://www.pkv-ombudsmann.de)

 

Es bestehen keine Beteiligungen an und von Versicherungsunternehmen von mehr als 10 Prozent.